Themenschwerpunkte auf dieser Seite:   > Blaues Wunder in 360 Grad   > Flächenangebot   > Mietpreise   > Eckdaten

Blaues Wunder in 360 Grad


Blaues Wunder in 360Grad
 
Grundriss Die grafische Darstellung zeigt die Anordnung der einzelnen Multifunktionsgebäude, angeordnet um den attraktiven Restaurantpavillon, mit einer Gesamtmietfläche von ca. 40.000 m² des Gesamtensembles "Blaues Wunder". Hiervon sind wir für die Vermietung von Flächen in den blau unterlegten Gebäuden mit einer Gesamtmietfläche über rund 25.000 m² zuständig


Flächenangebot

Die multifunktionalen Gewerbeflächen des "Blauen Wunder" lassen sowohl eine Büro- als auch eine Nutzung für Produktion zu. Insgesamt bietet das Technologiezentrum eine Gesamtfläche von über 40.000 m², die individuelle Gestaltungsmöglichkeiten erlauben. Frontansicht/LKW-Rampe

Die Mietflächen lassen sich in einer Größenordnung von ca. 213 m² bis zu 3.000 m², zusammenhängend auf einer Etage, realisieren.

Die einzelnen Gebäude bieten Flächen von ca. 1.700 m² bis ca. 8.150 m². Die Raumaufteilung kann bedarfsgerecht durch verstellbare Raumtrennwände gestaltet werden und erlaubt damit eine größtmögliche Flexibilität bei der Grundrissgestaltung und Nutzungsart.

Die Erdgeschossflächen verfügen sämtlich über Laderampen, die auch von größeren LKWs angefahren werden können.

Zusätzliche Flächen, z.B. Hallen, können in unmittelbarer Nachbarschaft gemietet oder gekauft werden, auch Neubauten sind möglich.


  nach oben


Mietpreise

Mietbasis sind 5,50 €/m², abhängig von der Lage und Größe der anzumietenden Fläche und der Laufzeit des Vertrages.

Die Nebenkosten betragen derzeit 1,80 €/m².
Die Vermietung ist provisionsfrei.
Unter bestimmten Umständen ist auch ein Ankauf einzelner Gebäude möglich.

  nach oben


Eckdaten

 Baujahr 1994
 Tiefgaragenstellplätze 372
 oberirdische Stellplätze 216
 Kellerflächen gesamt 469,02 qm
 Büroflächen gesamt 23.326,88 qm
 Restaurantfläche gesamt 964,74 qm
 Terrassenfläche gesamt 599,72 qm
Blaues Wunder Ecknsicht
 

  nach oben